Alle Artikel von Admin

Über Admin

Ingenieur

Nouvoson Contest 5.1

nouvoson2 Wettbewerb

Der zweite Wettbewerb Nouvoson Sound-Design ist offen und wird vom 11. April - 26. Mai laufen, im vergangenen Jahr schlug er als 5.1-Mehrkanal-Kategorie. Für diese zweite Auflage des Wettbewerbs nouvOson Sound-Design, ist es erforderlich, die Vorstellungskraft an den Ufern des Amazonas oder das Herz der grünen Hölle in der Wüste oder am Rande der Favela Brasilia Bereiche führen und sogar rund um die großen Fußballstadien Esprit Brasilien müssen! Die sieben Kanäle von Radio France (France Inter, France Info, France Bleu, France Culture, France Musique, Fip und The Mov ') und die Richtung des New Media Team nouvOson ausgewählten Emissionsextrakte, Schnitt Binsen in unentwickelten, hervorgegangen aus der Bilanz vorge Konzert zu einem einzigartigen Sortiment, die für alle zu bieten. Das Ziel: eine ursprüngliche Schaffung räumlicher Klang (Stereo auf 5.1) für maximal 2 Minuten und mit einem imprägnierten entwickeln "Geist Brasilien."

Creation wird gehört und auf 8 Tafeln (eine pro Radio + eine Synthese für Multi-Kanal-Modelle), die jeweils herrschen in einem gegeben werden. Die prämierten Arbeiten werden auf der Radio in Stereo und 5.1 nouvOson und binaurale nach remix in Mehrkanalformat für den Gewinn Kreationen, die ursprünglich in Stereo vorgenommen wurden ausgestrahlt. Multichannel-Kreation, die den Grand Prix erhalten hat nouvOson ermöglichen den Autor, um einen Auftrag der Abteilung für Neue Medien Radio France für eine neue Arbeit für einen Zeitraum von 10 Minuten für die Aufführung und Verbreitung zu erhalten, nouvOson. Alle Mischer belohnt erhalten Lose: Stecker in der Zusammensetzung oder räumlicher von den Partnern des Wettbewerbs, der GRM und neue Audio-Technologie eingereicht.

Erfahren Sie mehr

Hört Impromptus 5.1 Wellenlänge

Zurück am Tag der Impromptus 5.1 15. Februar Wellenlänge Festival, Spuren 5,1 und 22,2 Quarz in Brest. Programm um 05.00 Uhr hören Dauerschall Design-Profis, sondern auch Studenten. Akusmatische Musik, Radio Fictions, Dokumentarfilme, Soundscapes zog neugierige Ohr, sondern auch Genießer.

LDO2014

Präsentation und Hören funktioniert 32 Kanäle (22,2-Format reduziert) Jean Marc Duchennes.

LDO2014-3

LDO2014-4

LDO2014-5

Impromptus Festivalprogramm 5.1 Wellenlänge

LDO2014-2

Hier ist das Programm des Tages Impromptus 5.1, in dem Sie mit den Audio-Arbeiten für die Ausgabe 2014 ausgewählt zu hören. Wird diese Veranstaltung findet am Samstag, 15. Februar Galerie GAP, Le Quartz in Brest. Das Programm erfüllt auch Jean Marc Duchenne elektroakustische Musik Komponisten, der seine Reise durch akusmatischen Spuren in 22,2 präsentieren wird. Ein Termin nicht entgehen lassen!

Festival-Gelände

Impromptu Nr. 1 35 min (10.30-11h)

Mobile Instant
Bernard Parmegiani
10min37

Teil 1 Mehr
Christian Zanesi
3min42

Elektrische Vögel
Ake Parmerud
11min13

Horizont
Hervé Déjardin
1min53

Eine Schwalbe in das Nasenloch des großen Buddha
Marie-Hélène Bernard
9min52

Treffen mit Jean-Marc Duchenne (11h-12h), in Partnerschaft mit INA Globale

akusmatischen Reise durch Spuren in 22,2

"Wie, mit Worten, realisieren die Erfahrung ist jedes Mal für mich, Lautsprecher hören klingen? Wie über diese merkwürdige Kombination von Kino und Architektur, Skulptur und Poesie, versuche ich, ganz konkret, um sie zu gestalten? Diese unsichtbare, aber spürbare Räume, in denen Bild-und Materialzusammenprall und bieten geschlossene Augen und Ohren offen?

Ich bevorzuge es auf den Boden Projektoren klingt, Klima Vibratoren, meine acousmobiles verlassen ...

Über 30 Jahre, dass seine High-sprechenden, der nur von seinem Vorsprung in der Luft über die Lautsprecher existieren kann, wurde mein Bereich der Exploration und Ausdruck. Es ist das Material, das ich Architekturen Formen, Bilder der Geschichten, die ich erzählen.

In einer eng mit der Fertigstellung meiner Arbeit miteinander verflochten, so verbrachte ich viel von meiner Zeit damit, über den Ort der Raum in Verbindung mit anderen Kriterien Sounds und Techniken entdecken, die mir erlauben, zu beschäftigen . Schrieb ich an die Werkzeuge, die ich brauchte ( die AcousModules ) und vor kurzem meine Ausrüstung Hawker Sounds (sammeln die AcousMobile ) jetzt darauf, meine Arbeit zu hören geben. "

Impromptu Nr. 2 43 min (12h-12h45)

Turenas Live-
Laurent Pottier
11min07

Cosmic Uhren
Frédéric Kahn
9min22

Die andere Forelle Baskerville
Jean-Jacques Girardot
4min44

Die Maya im Licht
David Cabannes
4min31

Der lange Weg
Steve Heimbecker
10min11s

Studie, Praktikum & Sound 5.1 von Hervé Birolini INA / B. umrahmt Periaux, Dezember 2013
Bruno Mourlan
4min

Impromptu Nr. März 36 min (13.30-14h)

Abdeckungen 56 Lichter
Floy Krouchi
15min30 Extrakt

Herkunft
Roman Cayla
15min-Extrakt

BSRR # 00
Jean-Philippe Chalte
6min

Impromptu Nr. 4 40 Minuten (15h-15h45)

Testtöne
Daniel Courville
10min55

Mond-Hokuspokus Brest
Julien Belon
6min40

Verrückte Chicago
Wut und Françoise Thierry Dilger
6min

Hafen Le Havre
Jean-Guy Coulange
15min

Elemente
Die Lions schlagen irrationalen
2min03

Impromptu Nr. 5 45min (17h-17h45)

Hörspiele UBO Sein Meister 2013

Mario ROBERT "Acht Jahre" 9min

Gabriel Delaigue "Eine Minute der Stille" 9min

Corentin COSOTTI "Oder für immer schweigen" 9min

Lola BODY "Der kopflose Maultier" 9min

Clement ONA "El camino de Raphael" 9min

Impromptu Nr. 6 30 min (18h-18h30)

Verrückte Mix Contest 2013 Zuhören mischt 5.1 Teilnehmer, die Kandidaten

Der Garten der Lüste 360

jardindesdelices

Der Garten der Lüste A 360 zu entdecken nouvoson

Ein durch Ruhe produzierten Film
Ein Sound-Design für Radio France nouvOson
Visuelle Gestaltung und Realisation: Eva Ramboz
Sound Design: Vincent Munsch
Vom Garten der Lüste von Hieronymus Bosch.

Dieses Projekt ist das Ergebnis eines Treffens zwischen dem Sound-Designer Vincent Munsch, der Gewinner des Grand Prix der Schaffung von Mehrkanal-nouvOson jährlich von Radio France und Eva Ramboz, Direktor organisiert. Eine solide Lektüre dieses Triptychon Bosch von Vincent Munsch, Radio France vorgeschlagen wollte assoziieren Eve Ramboz sehr in der Arbeit von Bosch reichen, für die visuelle Animation Teil.

Die Absicht der Künstler

Vincent Munsch, Sound-Designer:

Geben Sie ein Garten ist eine sinnliche Erfahrung, um körperlich und Raum fühlen. Klänge, Farben, Rhythmus, Form, Geschmack, Geruch und Tastsinn. Meine Klangerzeugung ist eine Einladung, in das Herz der Garten der Lüste von Hieronymus Bosch zu reisen. Der Maler hat seinen Garten in der Mitte eines Triptychons mit beiden Seiten positioniert irdischen Paradies und Hölle, aber mein Auge Walker ist undiszipliniert. Flaneur, es kommt und geht, wie er will, vielleicht versuchen, eine manichäische Vision oder wertend zu entkommen: der Besucher und geht einen anderen Weg als allgemein angenommen.
Multichannel hier erlaubt uns, eine echtes Eintauchen zu machen. Treten das grüne Gras des Himmels oder sein in der Mitte einer Foltermaschine: die Orientierung an das Ohr mit Geräuschen um uns herum angeordnet.
Ich biete eine persönliche und intime Vision von der Arbeit von Hieronymus Bosch. Und spielen auf dem Kontrast zwischen realistischen und abstrakten Klängen, versuche ich, den Hörer zu Fuß in der Tabelle, während die frei von imaginären Teil ließen ihn.

Vincent Munsch ist ein Sound-Designer. Die Theaterbühnen er als Schauspieler für 13 Jahre besucht schärfte seinen Sinn für Dramatik, Rhythmus und Raum.

Neugierig und proteische Künstler, kreuzt er Disziplinen und verwebt die verschiedensten Universums. Das Klangmaterial wird mehr und mehr in seiner Karriere, und er beschloss, die INA zu bilden, um das technische Wissen, das er sucht. Demokratisierung Mehrkanal-Sound gibt ihm neue Gebiete Erzählung, in der seine Vorliebe für Raum können ihr volles Potenzial zu erreichen.

Heute für Radio und Theater schuf er während Putting seine technischen Fähigkeiten in einem Tonaufnahme-und Mischservice Musiker und auiovisuelles Produktionen.

Eve Ramboz, Regie:

Es ist natürlich die erste und Hieronymus Bosch, dass wir den ersten Blick nicht umarmen, aber deren Szenen kleinen nackten Figuren, die man in die Hand nehmen, schnappen Sie sich unaufhaltsam auf eine eigenartige Vorstellung.
Drei blaue Flecken in der Mitte: blau Distel, von einem großen Flüssigkeitskörper blauen Kreis überwunden. Wer ist dieser Mann, der träumt, von der Natur versteckt, schalten Landschaft und Symbol einer neuen voraus zu sein.
Umgebung von Thistle, der die Dornenkrone, ein Vogel, ein Stieglitz symbolisiert. Man sagt, er würde zu tauchen, um das Leiden Christi zu absorbieren und deshalb ist sein Kopf ist die Farbe des Blutes.
Dann gibt es den Sound von Vincent Munsch, zunächst glatt, sondern gibt eine Struktur, in der man rutscht: Die Hölle ist das Zentrum, das schwere Atmen des zentralen Triptychon Ausgang als Burst in die Freiheit. Überall die Vögel führen den Tanz.
Eine Welt, die Luft, kein Wasser. Das Bild wird Wasser sein.
Und das Bild wird mehrere Lesungen sein: eine horizontale Lektüre, eindrucksvollen, dass der Dialog mit seinen Zeitgenossen (Sie nennen Dürer, Vinci oder Copernicus) und eine vertikale Lesen, metaphorisch, dass der Dialog mit der Geschichte der Menschheit: Szenen des Grauens heute in Lampedusa zu stoppen ... und, wie andere, die uns hilflos hier lassen, und auch die anderen?
Welche Leistung gibt uns Trost diese Arbeit, was für eine Torheit, das Bild, das im Ohr, die Zeit aussetzt knarren. Heute ist gestern.
Was wir suchen, wir Völlig offensichtlich: Die Renaissance gestern heutigen Depression konfrontiert sind.
Wir sind das Reich der Blinden: die Vielzahl wir verwischt das Aussehen, die verhindert, dass wir die Geschichte vom Betreten des Montage.
Leckage ist noch in der Geschichte, nicht großartig mit einem Kapital H, klein: eine, und beginnt Enden. Literatur und Poesie. Ophelia Tränen Form Flüssen.
Die Welt nach hinten in eine Stich Darm. Allein in der Nacht.

Eva Ramboz ist Autor und Regisseur.
Nach dem Studium der Bildenden Künste in Norwegen und Belgien, arbeitet sie in der Welt (Japan, USA, Europa). Es ist auf die Umsetzung und Überwachung der visuellen Effekte für Film und Werbung gewidmet. Das Kino hat mit Peter Greenaways Prospero Buch Toten der Seine zusammengearbeitet und M für Mann, Musik, Mozart, wie auch viele andere Regisseure wie Steve Barron, Roland Joffe, Brian de Palma, Fina Torres ...
Eve Ramboz entwirft und produziert Kurzfilme der Kunst wie Exzision der Stein des Wahnsinns, The Trickster, EI Licht Metamorphosis, Kunstwerk auf dem Louvre-Film.
Sie ist Gründungsmitglied von The House, einem Unternehmen, um visuelle Effekte, die es betreibt gewidmet.

Freebox Unterstützung DTS Neural

Nach der Ankündigung der Partnerschaft im April 2012 mit DTS kündigt Kostenloser Support für DTS Neural Surround, ein Prozess, den Sie 5.1-Sound, der in einem kalibrierten Stereo LtRt Strom transportiert und müssen zu genießen gezielt angesprochen werden, vor-und Verbreitung "für eine entsprechende Strömungskanäle und VOD-Portale bieten jetzt HD 5.1-Sound." Beachten Sie, dass die Freebox ist nicht die erste, die diese Technologie enthalten, da die Bbox Bouygues Telecom Sensation bietet es bereits seit September 2013 . Welche Inhalte betroffen sind? A priori Freebox, wird DTS Neural Beitrag ausschließlich für VOD gemacht werden.

Freenews

Binaural Hören Workshop: Tag der offenen Ausbildung INA Expert

KU100profil

Am Donnerstag, 13. Februar 2014 von 10.15 bis 05.30 Uhr, in den Räumlichkeiten der INA, 4 av Europa Bry sur Marne.

Werkstatt hören binaurale Inhalte von Schulungen und Forschung.

Das Programm, das in verschiedenen Sitzungen organisiert:

- Das Prinzip der räumlichen Wiedergabe über Kopfhörer

- Unter seiner Heimat binaurale: Hören auf verschiedenen Systemen Mikrofonierung

Neumann KU100 Kunstkopf, dpa 4060, Leiter Headgar (B. Lagnel) ...

- Binaural Syntheseberichte für unterschiedliche Sound-Synthese-Technologien von 2D-und 3D-Inhalte 5.1 9.1

Erkenne Geber Smyth Research, DMS Kugel, IRCAM Spat, New Spatial Audio Technologie Audio-Designer.

Treten Sie der Werkstatt

5.1 Diffusion und binaurale Berlioz Requiem NouvOson

Berlioz

Die Berlioz Requiem in Notre Dame de Paris, Mittwoch, 22. Januar bis 21 Stunden. Ein herrlicher Ausblick und hören live auf der Website Raumton Veranstaltung nouvOson .

Richtung: Maestro Gustavo Dudamel.

Musikgruppen:

Simon Bolivar Orchestra of Venezuela
Orchestre Philharmonique de Radio France
Chor von Radio France
Notre Dame de Paris Masters

Die Grande Messe des Morts opus 5 Hector Berlioz ist einer jener monumentalen Werke, die außergewöhnliche Personal erfordern:

· 190 Instrumentalisten

· 160 Sängerinnen und Sänger

· 4 Bänder um das Orchester platziert, die Himmelsrichtungen.

Die Aufzeichnung und Ausstrahlung Mehrkanal-oder binaurale ist der einzige Weg, um das Gefühl der Einkreisung des Komponisten wiederherstellen und wollte Gerechtigkeit zu dieser Arbeit Glühlampen zu tun. Um dies zu tun, hat der technische Direktor von Radio France, eine Vorrichtung zum Sammeln und Verbreiten von den Dimensionen der Veranstaltung angepasst entwickelt. Die Öffentlichkeit wird eine seltene Live-Sound-Erfahrung haben.

Dieses Konzert wird am 6. Februar auf France Musique ausgestrahlt werden und wird für sechs Monate und binaurale Version 5.1 auf nouvOson verfügbar sein.

ICSA 2014 Spatial Audio

ICSA2014-2

ICSA 2014 | Programm

International Conference on Spatial Audio

Erlangen, February 21-23, 2014

Die 2. Internationale Konferenz über Spatial Audio Will am Fraunhofer IIS, Erlangen, Deutschland, Das Ziel der Konferenz ist es wieder ein inspirierendes Umfeld für Toningenieure und Forschern auf die Herausforderungen in der räumlichen Audio, die neue Erkenntnisse und Techniken führen können Diskutieren gehostet werden. Insbesondere wird die Konferenz zusammen zu bringen Experten mit praktischen und theoretischen Kenntnisse All die entscheidend für kontinuierliches Lernen, Innovation und Verbesserung auf dem Gebiet der Raumklang zu gewährleisten.

Experten auf dem Gebiet, Tonmeister und Ingenieure, werden Künstler und Forscher zusammen an diesem Symposium kommen. Die Plattform absichtlich Jahr Ermöglicht Hands-on-Austausch von Wissen und Erfahrung. Akustisch verschiedene Zimmer mit parallelen Installationen von Wellenfeldsynthese wird die 3D-Lautsprecher-Konfigurationen 9,1-22,2 Kanälen und höherer Ordnung Ambisonics Während der gesamten Konferenz verfügbar zum Hören Vergleiche und Demonstrationen.

Die ICSA richtet sich an:

• Tonmeister / Tontechniker
• Forscher
• Dozenten
• Elektro-akustische Ingenieure
• Audio-und Beschallungsprofis

Die ICSA bietet:

• Vorträge und Posterpräsentationen, Workshops, Vorführungen
• Multi-Kanal-Wiedergabe-Setups (inkl. 3D-Audio, 9.1 und 22.2)
• Produkt-Präsentationen, Ausstellungsfläche
• Holen Sie sich zusammen, gesellschaftliches Ereignis

VDT 2014 ICSA Website

Aufruf zur Schaffung von Mehrkanal-Sound Wellenlänge

LDO2014

Unter dem 11. Festival und Radio hören, wird ein Tag hören Mehrkanal angeboten Saturday, 15. Februar 2014, in Quarz.

Um teilzunehmen, senden Sie Ihre Arbeit vor dem 10. Dezember 2013!

Wie jedes Jahr, mit der Komplizenschaft von Hervé Déjardin und Bergamo Periaux, Programmierklangkreationen Mehrkanal (5.1) aus allen zur Verfügung stehen, um zuzuhören.

Wenn Sie Komponisten, Sound Designer, Produzenten, Profis oder Studenten und haben Werke in Mehrkanal produziert werden, können Sie uns kontaktieren. Eine Auswahl wird gemacht werden, und wir werden ausgewählte Werke im Impromptus 5.1 veröffentlichen, Samstag, 15. Februar 2014 in Quarz (Galerie Atlantic Center of Photography).
In diesem Jahr werden einige Teile dieser Auswahl zur Verfügung stehen, auf der Website zu hören nouvOson .

Nutzungsübertragung:
Bitte senden Sie uns Ihre Grafik durch WeTransfer zu admin@lesonmulticanal.com Form. wav-Dateien, 48 kHz, 24-bit, 5.1 interlaced ITU (L, R, C, LFE, Ls, Rs) oder getrennt und perfekt Named Pipes vor 10. Dezember 2013.

Misch Verrückte 2013

logoMixageFou

Der Wettbewerb wurde im Jahr 2013 vom 11. Oktober-17. November 2013 (Auszeichnungen 23. November) 38 Tage der Mitgliedschaft gestartet!

Zur Erinnerung, die Idee ist, ein Original Sound-Design in eine von vier Kategorien, Stereoanlage, binaurale (über Kopfhörer, neue Kategorie 2013 3D-Sound), 5.1-Kanal-, Multi-Channel 9.1 (Einsatz von Höhe), von "erstellen eine Bibliothek von gemeinsamen Sounds (erhältlich bei der Eröffnung des Wettbewerbs). Die einzige Grenze ist die Zeit, 80 Sekunden werden alle kreativen Techniken erlaubt!

In 4 Jahren haben sich Teilnehmer aus 19 Ländern auf 5 Kontinenten mehr als 10.000 Besuche gemacht und archiviert mehr als 250 verrückte Kreationen.

Florian Camerer (Fach-Mehrkanal ORF, Österreich) ist der Sponsor der Ausgabe 2013. Er unterzeichnete in diesem Jahr mit anderen Gebern Sounds, eine exklusive hochwertige Aufnahmen Soundbank, Mono, Stereo, 5.1 und 9.1. Diese Bibliothek ist auf der Website der verrückte Mischung zum Download zur Verfügung.

In diesem Jahr die Preisverleihung findet auf dem Kahn Anako SAMSTAG, 23. November nehmen! (Bassin de la Villette Gesicht 61, Quai de la Seine, 75019 Paris, Metro Riquet, Jaurès oder Stalingrad). Es wird Mehrkanal-Sendung WFS und binauralen Sound, Live-Streaming der Veranstaltung und ein toller Abend der Live-Mix mit den Teilnehmern des Wettbewerbs sein.

Eine Jury wird für jede Kategorie aus. Er wird einen Sieger wählen und der Gewinner wird unter Berücksichtigung der Wahl der Partner zu entscheiden. Der Sponsor wird auch in seinem Namen einen Preis über und das Publikum seine Lieblings Schöpfung (Publikumspreis) zu wählen.

Nehmen Sie an Wettbewerben, sind Preise bekannt gegeben!

Die Website der verrückte Mischung

Auro Technologies, New Technology Audio, Sonic Emotion, Euphonia, Areitec, Game Audio Factory, Sensomusic, AudioGaming, CNAM ENJMIN, CINELA, Ambient-Aufnahme, Orbe, Digital-Salat: Verrückte Mischung wird von vielen Partnern unterstützt

2.0 Radio-Workshop INA / Radio France: Raumklang im Radio, welche Probleme?

radio2.0

Dienstag, 15. Oktober von 9 bis 19 Uhr: Seminar-Radio 2.0, INA-75013 Paris 83 rue Patay

14h-18h / INA / Radio France: Wie Raumklang für Radio und was sind die Herausforderungen? (Demo + Diskussion)

, ingénieur du son, spécialiste du son binaural (Radio France) Präsentiert von Periaux Bergamo , Ton-Ingenieur, Trainer, verantwortlich Lieferkette "Multichannel" (INA) und Hervé Dejardin -, Ton-Ingenieur, Fach binauralen Sound (Radio France)

Hören Programme 5.1 und binaurale Radio räumlich.

Welche Herausforderungen für diese neuen Formen des Schreibens markieren neue Formen des Konsums im Internet, über mobile, Tablet-Computer und Laptop?

Was sind die Funktionsprinzipien und Produktionsweisen?

RADIO 2.0

Ziel dieser Treffen ist es, zur Entwicklung der Funkbereich 2.0 durch ein Ereignis, die Profis von Vorträgen, Diskussionen, Workshops und Erfahrungsaustausch zusammen bringt beitragen.
Dieser Tag ist auch eine Gelegenheit, etwa 2,0 Funk kommunizieren, um seine Qualitäten sowohl in Bezug auf Innovation, wirtschaftliche und kreative Möglichkeiten zu präsentieren.

Augmented-und Radio-Werbung ist das Thema der dritten Ausgabe des Rencontres Funk 2.0 Paris.

Der Tag wird auf drei Hauptthemen konzentrieren;

  • Social Radio & Trans: Welche Form von trans Geschichten erwarten die Zuhörer an die Netze angeschlossen?
  • Erhöhte und Second Screen-Radio: Wie Sie das Audio-Erlebnis der Wirtschaftsprüfer für alle Plattformen, auf allen Bildschirmen zu bereichern?
  • Musik und Online-Werbung: Wie Musik, Marken Gebiet, wird von Werbetreibenden verdrängt?

Meetings sind:

  • 250 Profis
  • 50 Referenten
  • 10 Keynotes
  • 3 Gesprächsrunden
  • 12 Workshops
  • Grand Prix-Radio 2.0
  • Funk-Kontakt

Site-radio2.0

FISM 2013

FISM2013

Die 16. FISM (International Forum Mehrkanalton) wird am 18. und 19. November in der Maison de la Radio statt, buchen Sie Ihren Tag! Das Programm dreht sich um die Themen "Restitution binaurale 3D", "Mischobjektorientierte", "Dolby 3D-Sound-Wiedergabe Atmos", "künstlerische und semantischen Entwicklungen Mehrkanalton." Viele Interventionen von professionellen Audio-Welt (BBC, Radio France, DTS, Fraunhofer Bayerisher Rundfunk, ORF, Schweizer Audio Orange Lab, IRCAM, Paris Conservatoire, Wisseloord Studios ...), viele Tracks 5.1, 9.1, mit WFS (Sonic Emotion / Euphonia), binaurale Produktionen, Produktionen von Radio France, auf eine Auswahl von Arbeiten des Wettbewerbs im Jahr 2013 Misch Verrückte ersten Geburtstag Nouvoson und hören Werke von Radio France Wettbewerbe, Diskussionsrunden, Workshops hören Spielt parallel (DMS Trinnov ...).

Prog-Französisch-FISM2013

Prog-Englisch-FISM2013

Die Website der FISM

Fraunhofer Cingo

Fraunhofer entwickelt Cingo App für Google Nexus ermöglicht es binaurale Hören und Verteilung der Inhalte über 5.1 Heimkino.

Fraunhofer-Innovations Ermöglicht Kino-Surround-Sound-Qualität auf Google Nexus-Geräte

Fraunhofer bringt Cingo konkurrenzlos Surround Sound-Erlebnis zu Nexus und Nexus 7 10 Benutzern

Theater Surround-Sound-Qualität in der Handfläche ist jetzt eine Realität für Nexus Nexus 7 und 10 der Benutzer dank Fraunhofer Cingo, die neueste Innovation von den weltweit renommierten Experten in Audio-und Multimedia-Technologien. Fraunhofer IIS Cingo entwickelt, um deutlich verbesserte Wiedergabe von Stereo-und Surround-Sound auf mobilen Geräten zu erzielen. Mit Cingo, eingebaute Stereo-Lautsprecher oder Kopfhörer liefert die hochwertige Surround-Sound-Verbraucher sind gekommen, um von ihrem Heimkino-Systeme zu erwarten. Das erste Gerät, das Nativ Cingo integrieren Nexus 7 angekündigt, Anfang heute auf der Google-Presseveranstaltung. Für das Nexus 10 Fraunhofer Cingo Wird durch ein Software-Update verfügbar.

Erhöhte Verbesserung cingo der Unterhaltungserlebnis auf mobilen Geräten. Es ermöglicht eine vollständige Eintauchen in Klang eines Films in der gleichen Weise, die Mehrkanal-Audiosystemen zu tun in den Kinos. Darüber hinaus liefert Cingo natürlichen und klaren Klang seltsam in den lautesten Umgebungen.

"Die Besitzer des Nexus und Nexus 7 10 werden überrascht sein, dass diese Verbesserung in der Qualität wie möglich auf Handheld-Geräten war ohne auf den Formfaktor und die Benutzerfreundlichkeit beeinträchtigt", sagte Harald Popp, Leiter der Business-Abteilung bei der Audio-und Multimedia-Abteilung des Fraunhofer IIS . "In Kombination mit HD-Video-Qualität, Cingo verwandelt Mobilgeräte in persönliche Kinos, die in eine Tasche passen."

Die effiziente Bereitstellung von Surround-Sound auf mobilen Geräten ermöglicht wird, von der High Efficiency AAC (HE-AAC) Audio-Codec-Technologie. WURDE HE-AAC vom Fraunhofer IIS gemeinsam entwickelt und ist heute effizienteste hochwertigen Surround-und Stereo-Audio-Codec. Android-Handys und Tablets nativ unterstützen HE-AAC Multichannel und in Kombination mit Cingo, werden sie wahre Entertainment-Center, während Sie unterwegs oder zu Hause. Um die neue Funktion zu nutzen, wird Google jetzt Filme mit Surround-Sound-Funktion auf dem Nexus 7 bieten mit HE-AAC Multichannel. Diese Titel können mit Cingo über Kopfhörer, interne Stereo-Lautsprecher oder mit einem HDMI-Ausgang, um Heimkino-Surround-Systemen gespielt werden.

Cingo ist von Fraunhofer haben ein Produkt-Software-Implementierung bereit für Hersteller von Mobilgeräten, Chipsatz-Anbietern und Anbietern von Multimedia-Diensten. Fraunhofer IIS Wird Cingo und HE-AAC auf dem Nexus und Nexus 7 10 auf der IFA, Halle 11.1, in Berlin, den 6. September -11 Demonstrieren, und auf der IBC-Stand 8.B80, in Amsterdam, September 13-17.

Quelle: cingo

Über Cingo

Fraunhofer Cingo Erzeugt einen realistischen Surround-Sound glücklich Beim Hören über Stereolautsprecher oder Kopfhörer zu umgeben. Basierend auf den neuesten Entwicklungen im Audio-Technologie, Fraunhofer Cingo enthält einen kompletten Satz von Tools, die eine außergewöhnliche Audioqualität, unübertroffene auf mobilen Geräten liefern.

Mit dem virtuellen Surround-Sound-Mode Jeder Audiokanal als virtuelle Schallquelle in einer Weise, dass es von einem bestimmten Ort und Entfernung gehört, zum Beispiel ein Lautsprecher eines 5.1-Surround-Setup in einem Wohnzimmer vorgestellt. Dies ermöglicht die Wiedergabe von Stereo-oder Surround-Sound über die eingebauten Lautsprecher oder jede Art von Kopfhörern mit einer authentischen Surround-Effekt.

Die Loudness-Funktion zur Optimierung der Cingo liefert einen natürlichen und klaren Klang seltsam in den schwierigsten Situationen. Zusammen mit dem Ausgleichsalgorithmus, Alle, die für die gemeinsamen Audioqualität Mängel Oft mit Smartphones und Tablets gestoßen kompensiert, Fraunhofer Cingo sorgt für deutlich verbesserte Audioqualität in jeder Hörsituation.

Spielen Sie Google vertreibt seine Filme 5.1 HEAAC

Ein interessanter Artikel von Fraunhofer auf den zukünftigen Vertrieb von Filmen Google HEAAC 5.1 für Android-Geräte und das Web veröffentlicht.

Google wählt HE-AAC Multikanal von Fraunhofer IIS für Google Play Movies in Surround

Android-Nutzer zu genießen Google Play Filme in Kino-Surround-Sound-Qualität zu Hause oder unterwegs.

Fraunhofer IIS und Google liefern die ersten Filme mit einem echten 5.1-Kanal-Surround-Sound-Erlebnis von Google Play. Die immersive Klangqualität Verbraucher-gekommen sind, von TV erwarten, ist jetzt Blu-ray Disc oder DVD mit Filmen gestreamt oder von Google Play direkt auf ihre Android-Geräte mit 4.1 oder höher heruntergeladen. Google etwas wie HE-AAC Multichannel Android einzige Surround-Sound-Codec IKT durch Open-Standard-Art und ausgezeichnete Bitrate Effizienz.

Bei Anschluss an einen Surround-Sound-System und TV mit HDMI-Kabel Jahre verbunden ist, werden Android-Nutzer Seien ble, qualitativ hochwertige Audio-und Video von ihren Smartphones und Tablets in Surround zu spielen. Auf dem gehen, werden Android-Geräte Filme in hoher Qualität zu spielen und Stereo gewählt Nexus Wird aussi Produkten gehören die Fraunhofer-Cingo virtuellen Surround-Rendering-Technologie, welche Filme in realistische Surround-Ton wird über den Stereo-Lautsprecher Ohrhörer Gold Tablette.

Android ist HE-AAC Multichannel-Umsetzung beinhaltet volle Unterstützung für Lautstärke-und Metadaten-Downmix Häufig aus der Sendung TV-Welt bekannt ist, sowie andere Funktionen ermöglichen den Sound, für eine optimale Nutzererfahrung Jahr in irgendeiner Weise und Hören Umgebung zugeschnitten werden.

"Google Play Filme in 5.1 HE-AAC Multikanal-Sound sind die erste Realisierung unserer Vision, wahre Theater Surround-Sound auf mobilen Geräten", sagte Robert Bleidt, Abteilung General Manager bei Fraunhofer USA Digital Media Technologies. "Das Google-Partnerschaft und der Fraunhofer-Erstellt einen enormen Wert für Verbraucher, indem sie eine Größe, die eine qualitativ hochwertige Erfahrung sowohl in-home und während mobile liefert. Verbraucher können Klangerlebnis über Kopfhörer zu umgeben, während auf dem Weg nach Hause von der Arbeit, und beenden Sie den Film in wahre, spannende Surround im Wohnzimmer ", fügte er hinzu.

HE-AAC Multikanal ist Teil des Fraunhofer FDK AAC-Codec-Bibliothek für Android 4.1 und da eine erforderliche Merkmal aller Android-kompatiblen Geräten. Macht diese Software Open-Source-Implementierungen des Fraunhofer MPEG-Audio-Codecs AAC, HE-AAC, HE-AAC v2, und AAC-ELD stehen dem Android-Community.

HE-AAC ist heute der effizienteste hochwertigen Surround-und Stereo-Audio-Codec in über 5 Milliarden Geräten im Einsatz und in TV, Radio verwendet und Streaming-Dienste weltweit. Der Codec ist nativ in die meisten Betriebssysteme, Streaming-Plattformen und Unterhaltungselektronik-Geräte integriert. Neben der IKT einzigen Code-Effizienz, hat HE-AAC dynamisch die Fähigkeit, Audio-Bit-Raten zu ändern, um nahtlos an sich ändernde Netzwerkanforderungen als Verbraucher gerne eine Vielzahl von Geräten streamen angepasst. Es kann mit jedem adaptive Streaming-Technologie, einschließlich MPEG-DASH Apple HLS, HDS Adobe und Microsoft Smooth Streaming verwendet werden.

Quelle: Fraunhofer

Erste Post-Produktionsstätte in Frankreich Dolby Atmos

"In Solitaire" ist das erste Französisch-Film mit Dolby Atmos gemischt werden.

Dolby Laboratories, Inc. gab heute bekannt, dass das Studio Postproduktion Ink Produktion zog nach Paris ist die erste in Frankreich, die mit dem Dolby Atmos-Technologie ausgestattet werden. Ab Juni 2013 In Solitaire von Christophe Offenstein geleitet und von Gaumont / Les Films du Cap produziert wird das erste Französisch-Funktion mit Dolby Atmos in Ink Produktion gemischt werden.

"Seit seiner Markteinführung vor einem Jahr, hat die Reaktion der Branche auf Dolby Atmos unglaublich positiv, und die Technologie ist die bevorzugte Wahl für schnelle Audio neue Generation rund um den Globus", sagte Julian Pinn, Director of Marketing Film von Dolby Laboratories. "Ink Produktion reiht sich in eine wachsende Zahl von Postproduktionseinrichtungen auf der ganzen Welt, und wir freuen uns sehr zu hören, die Ergebnisse ihrer Bemühungen. "

"Hier bei Ink, bemühen wir uns, an der Spitze der technologischen Innovation zu sein und unseren Kunden das bieten, was ist am besten und neuesten", sagte Alexandre Widmer, CEO der Tinte Produktion. "Es ist wirklich aufregend, die erste Einrichtung in Frankreich, dieses neue System sein, und es sagt viel über die Produktion Ink Position als Leiter der Postproduktion in dem Land", fügte er sagte.

"In Solitaire", die Französisch-Release ist für November 2013 geplant, erzählt die Geschichte des ehrgeizigen Skipper Yann, der sieht seinen Traum wahr, als er in der letzten Minute in der Segelregatta rund um die Welt ein Vendée Globe. Nach neun Tagen des Rennsports, Yann, damals Leiter ist gezwungen, auf den Kanarischen Inseln zu stoppen, um ein gebrochenes Ruder zu reparieren. Dann nahm er das Meer, entdeckt er einen blinden Passagier - Mano, ein mauritischen Teenager. Ihre Begegnung war die Geburtsstunde der unvergesslichen Rennen auf der ganzen Welt.

Dolby Atmos erschließt das Potenzial von Ton Erzählung, indem Ingenieure die kreative Freiheit, ganz bestimmte Sounds irgendwo im Kino zu setzen oder zu bewegen, und nicht nur, wo sind die Lautsprecher. Die Zuschauer bekommen, um ihre überzeugendsten und immersive Kino aller Zeiten zu erleben. Seit dem Start gab es ein wenig mehr als ein Jahr, mehr als 40 Filme in der Welt haben angekündigt wurden oder mit Dolby Atmos veröffentlicht. Mit über 100 Zimmern ausgestattet und mehr als 20 Einrichtungen in der Welt in der Lage, das Mischen mit Dolby Atmos, wird diese Technologie eine der am schnellsten umarmte Multichannel in der Geschichte der Kinoformate.

cinenow.fr

La Traviata auf France Musique und NouvOson 5.1 / binaurale

choeurTraviata

Nach Don Giovanni im Jahr 2009, Entführung aus dem Serail im Jahr 2011, tritt in Frankreich Musik zum dritten Mal in eine Wiederholung der Opéra de Rennes Kombination von künstlerischer Qualität Veranstaltung und den Einsatz neuer Technologien, mit der Idee, mehr und bessere Eintauchen in das Hören Meisterwerke der Oper zu verbreiten.

Dieses Jahr bietet Radio France neben der Stereo-Sendung auf France Musique, Weiterverbreitung von La Traviata in binauralen Sound und Bild auf der Website nouvOson. Dies ist ein erster, wenn Sie eingeladen sind Dienstag, 4. Juni ab 20 Uhr: Live-Streaming und räumliche Klang der berühmtesten Verdi-Oper auf der neuen Website von Radio France gewidmet Mehrkanal-und binauralen Sound!

Der 5.1-Mehrkanal-Mix wird in der neuen Auto-regierten Radio France gemacht werden, zusammen mit dem Stereo-Mix live auf France Musique ausgestrahlt und Sound-System mit einem großen Bildschirm an der Place de la Mairie de Rennes und in mehreren Städten in Großbritannien, sowie auf dem Netz von regionalen Fernsehen.

Diese Mischung wird in Echtzeit encodiert und binaurale aufgenommen Bilder von France Television: Die Show kann dann sah und hörte mit einem einfachen Stereo-Kopfhörer auf jedem Computer oder Tablet-Prahlerei eine ausreichende Verbindung mit der Website werden: http :/ / nouvoson.radiofrance.fr / .

In der Tat einfacher Kopfhörer verwendet, um die "3D-Sound" Binaural-Modus zu beurteilen. Rocédé p Dies ist das Ergebnis eines Artefakts Klangverarbeitung ermöglicht das Gehirn des Zuhörers zu den Klangraum mittels einer einfachen rekonstruieren Stereoanlage.

Die erste Technologie, kombiniert mit Live-Musik Frankreich, wird möglich durch die enge Zusammenarbeit zwischen den Teams vor Ort technische Abteilung von Radio France, die von der Abteilung für Neue Medien in Paris, Opéra de Rennes, machte die Audiovisuelles Zentrum der Universität Rennes 2 (CREA) für die Online-Unternehmen audiovisuelle Telmondis für Bilder (in Absprache mit France Television und TV-Rennes), und mit der Hilfe von Unternehmen Lösungen für digitale Medien für das Ausleihen Encoder binaurale BP 84, Atanar für Live-Streaming.

La Traviata wird für die Wiedergabe für einen Monat nouvOson verfügbar.