Klangbild

Die beiden Hauptkonzepte in Mehrkanal-Klangbild revisited sind der räumliche Eindruck, viel mehr entwickelt als in Stereo und Lage rund um den Zuhörer mit Problemen auf dem Prinzip der auditiven Aufmerksamkeit, die führen können (dis-Lage und Ablenkung). Der DIS-Standort beschriebenen Probleme beim Zusammenführen von visuellen und auditiven Anhörung Standorten nicht auf visuelle Quellen entsprechen. Der Saldo der Ablenkung beschreibt die Reaktionen der Reflex Richtung der Aufmerksamkeit in den seitlichen und hinteren Bereiche, durch Geräusche mit etwas salience ausgelöst. Ein empfohlenes objektiven Kriterien, die für die Analyse von Mehrkanal-Klangbild.

Multi-Parameter

Kommentar hinzufügen Registrieren

Lassen Sie eine Antwort